25. Dez 2019

Bachelor / Ingenieur der Agrarwissenschaften für den Bereich Landwirtschaft (m/w/d) in Brandenburg an der Havel

admin Überall

Stellenbeschreibung

Ihre Zukunft beim Landkreis Potsdam-Mittelmark

Der Landkreis Potsdam-Mittelmark sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Bachelor/Ingenieur der Agrarwissenschaften für den Bereich Landwirtschaft (m/w/d).

Ihr Einsatz mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden wird im Fachdienst Landwirtschaft in Brandenburg (Havel) erfolgen. Ihr Team umfasst 17 Mitarbeitende. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen und mit der Entgeltgruppe 9b TVöD (VKA) bewertet.

Ihr Aufgabenbereich

  • Investitionsförderung in landwirtschaftlichen Betrieben (Beratung von Betrieben zur Gründung, Prüfung der Förderfähigkeit von Investitionen, Vor-Ort-Kontrollen zur Umsetzung, Erarbeitung von Stellungnahmen für die Investitions- und Landesbank Brandenburg (ILB), Abstimmung mit Antragstellern und ILB)
  • Erteilung von Grundstücksverkehrsgenehmigungen
  • Fachliche Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange, nach § 35 Baugesetzbuch und zu sonstigen landwirtschaftlichen Belangen
  • Existenzsicherungsprogramm des Landes Brandenburg für landwirtschaftliche Betriebe (Information der Betriebe, Antragsprüfung und Festsetzung der Schadenshöhe)

Was wir erwarten

  • ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Agrarwissenschaften
  • Kenntnisse in der landwirtschaftlichen Betriebswirtschaft
  • Wünschenswert sind praktische Erfahrung in der Landwirtschaft
  • Bereitschaft zur Aneignung von Verwaltungskenntnissen
  • sicheres Auftreten, hohe Belastbarkeit sowie eine sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • sicheres Auftreten in Wort und Schrift
  • ein hohes Maß an Durchsetzungs- und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Was wir bieten

  • flexible Arbeitszeitregelungen
  • ein jährliches Bruttoentgelt von ca. 37.982 € bis 42.810 € entsprechend der persönlichen Voraussetzungen
  • 30 Tage Erholungsurlaub
  • ein breites Spektrum an Fort – und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Leistungsprämien und Leistungszulagen
  • attraktive Zusatzleistungen wie z.B. eine Vielzahl an Präventions- und Gesundheitsangeboten (Yoga, Rückenschule etc., Gesundheitstag, Betriebssportfest), VBB- Firmenticket, Zeitwertkonto, betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Kopien vom Bildungsabschluss und von Arbeitszeugnissen unter Angabe der
Kennziffer 2019-116 bis zum 22.12.2019 schriftlich oder per E-Mail, vorzugsweise in einer
PDF-Datei bis max. 10 MB an den

Landkreis Potsdam-Mittelmark
Fachdienst Personal und Organisation
Frau G. Beuster
Niemöllerstr. 1, 14806 Bad Belzig
E-Mail: bewerbung@potsdam-mittlmark.de
Tel.: 033841/ 91 337

Landkreis Potsdam-Mittelmark

Stellenausschreibung 2019-116
www.potsdam-mittelmark.de









Arbeitgeber: Landkreis Potsdam Mittelmark
Arbeitsort: Brandenburg an der Havel

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben