25. Dez 2019

Bereichsleitung Pflege (m/w/d) für die Hämatologie und Onkologie in Kiel

admin Überall

Stellenbeschreibung

Das Städtische Krankenhaus Kiel GmbH ist ein Akutkrankenhaus mit Schwerpunktversorgung in Kiel und Umgebung. Es ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel und verfügt über 599 Planbetten. Die Klinik befindet sich in 100%iger Trägerschaft der Landeshauptstadt Kiel. Seit dem 1. Oktober 2011 gehört das Städtische Krankenhaus Kiel dem 6K-Klinik-Verbund Schleswig-Holstein an.

Unsere 2. Medizinische Klinik mit dem Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie ist spezialisiert auf die Diagnostik und medikamentöse Behandlung von Tumorerkrankungen. Die Klinik verfügt über 3 onkologische Stationen mit insgesamt 80 Betten und ca. 3000 stationären Behandlungen pro Jahr. Für die intensive Behandlung akuter Leukämie und schwer abwehrgeschwächter Patienten stehen spezielle Behandlungsräume zur Verfügung. Die ambulante Behandlung erfolgt in einer großen Tumorambulanz, in der jährlich ca. 2.500 Patienten behandelt werden.

Die Städtische Krankenhaus Kiel GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Bereichsleitung Pflege (m/w/d) für die Hämatologie und Onkologie Ihre Aufgaben

  • Führung und Weiterentwicklung der Pflege der hämato-onkologischen Klinik mit 3 Stationen
  • Budgetverantwortung für die Personalbudgets von insgesamt ca. 2 Mio. Euro
  • Weiterentwicklung der Klinik in Zusammenarbeit mit den Chefärzten
  • Positive Gestaltung der interprofessionellen Zusammenarbeit und übergreifenden Prozesse auf den Stationen
  • Leiten von Arbeitsgruppen, auch klinikübergreifend
  • Fixe monatliche Termine zum Austausch zwischen Bereichsleitung und Chefarzt
  • Jährliche Budgetgespräche gemeinsam mit dem Chefarzt

Wir bieten

  • eine Vergütung nach TVöD
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kindergarten auf dem Klinikgelände
  • eine anspruchs- sowie verantwortungsvolle Tätigkeit
  • ein freundliches Arbeitsklima

Wir erwarten

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger oder vergleichbar
  • Erfahrung in der Leitung einer Station bzw. eines Funktionsbereiches in einem Krankenhaus
  • Weiterbildung zur Pflegedienstleitung oder akademische Ausbildung (z.B. Pflegemanagement) wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung auf peripheren Stationen, vorzugsweise in der Erwachsenenpflege
  • Führungserfahrung
  • Gefestigte Persönlichkeit mit sicherem positivem Werteverständnis, gleichermaßen eigenständig und teamfähig
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Offener und konstruktiver Umgang mit Kritik
  • Führungspersönlichkeit mit sicherem und überzeugendem Auftreten
  • Verhandlungsgeschick und Offenheit für neue Entwicklungen
  • Erfahrungen im Change Management
  • Hohe Belastbarkeit und Fähigkeit, zielgerichtet Prioritäten zu setzen

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die Pflegedirektorin Frau Sabine Schmidt, Telefon 0431/ 1697 -3600.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an die Personalabteilung:

Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
bewerbung@krankenhaus-kiel.de


Arbeitgeber: Städtisches Krankenhaus Kiel GmbH
Arbeitsort: Kiel

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben