25. Dez 2019

Dipl. Sozialpädagoge / Erzieher / Heilpädagoge (m/w/d) in München

admin Überall

Stellenbeschreibung

Therapienetz Essstörung
therapeutische Wohngruppe „Sonnen-WG“ am Stachus

Für unsere Therapeutischen Wohngruppen
suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

BezugspädagogIn
(Dipl. SozialpädagogIn, staatl. anerkannte ErzieherIn, staatl. anerkannte HeilpädagogIn, Dipl. PädagogInnen mit mind. 600 Std. Praxiserfahrung im Bereich Jugendhilfe) 40 Std./Woche Wir suchen eine engagierte KollegIn:

  • Mit Freude an der Arbeit mit Jugendlichen, ihren Familien und auch mit Erwachsenen,
  • Mit der Fähigkeit zur klaren Grenzsetzung bei gleichzeitiger Sensibilität im Umgang mit den PatientInnen,
  • Mit Interesse an der Zusammenarbeit in einem kollegialen, multidisziplinären Team (Sozialpädagogen, Psychologen, Oecotrophologen, Ärzte, u.a.),
  • Mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit und Organisationsgeschick und
  • sicherem Umgang in gängigen MS-Office-Programmen.

Ihre Aufgaben:

  • BezugsbetreuerIn in einem unserer interdisziplinären Teams, in dem alle Fachrichtungen fallbezogen zusammenarbeiten,
  • Kooperation mit Eltern, internen und externen Fachdiensten und Therapeuten, Schulen, Jugendämtern, überörtlichen Kostenträgern,
  • Mitwirkung an der Erziehungs- und Hilfeplanung für Jugendliche, bzw. dem Gesamtplanverfahren für Erwachsene,
  • Mitgestaltung sowohl des Alltags als auch der Freizeit der BewohnerInnen.

Wir bieten:

  • Eine verantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in unseren therapeutischen Wohngruppen für Jugendliche und Erwachsene,
  • Mitarbeit in einer der wenigen Wohngruppen Deutschlands die ausschließlich auf Essstörungen und deren Komorbiditäten (Depressionen, Angststörungen.) spezialisiert ist,
  • Intensive Einarbeitung und Begleitung für neue MitarbeiterInnen,
  • Vollzeit- (40 Std./Wo) im Schichtdienst, vorerst auf zwei Jahre befristet,
  • Leistungsgerechte Bezahlung, bis zu fünf Fortbildungstage, zusätzliche Fortbildungsangebote intern, zusätzliche Sozialleistungen,
  • Regelmäßige externe und interne Supervision,
  • Ein kreatives, kollegiales und multidisziplinäres Team,
  • Ein angenehmes „Ambiente“ im Zentrum Münchens (Stachus),
  • Direkte Anbindung an Öffentliche Verkehrsmittel (DB; MVV) – auch aus dem Umland sehr gut erreichbar.

Ihre schriftliche Bewerbung (eMail) richten Sie bitte an:

Therapienetz Essstörung ® e.V.
Sarah Rubner, Sonnenstraße 2, 80331 München
Tel.: 089/ 720 136 78- 23
Fax: 089/ 720 136 78- 11
bewerbung@tness.de
www.therapienetz-essstoerung.de

Bewerbungs-/Fahrt-/Vorstellung-/Übernachtungskosten u.ä. können leider nicht übernommen werden.

Zur Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückumschlag bei – vielen Dank!













Arbeitgeber: Therapienetz Essstörung e.V.
Arbeitsort: München

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben