25. Dez 2019

Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung Energietechnik und Gebäudetechnik in Heidelberg

admin Überall

Stellenbeschreibung

Max-Planck-Institut
für Kernphysik

Max-Planck-Institute for Nuclear Physics

Das Institut ist eine Einrichtung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Es betreibt mit derzeit ca. 400 Mitarbeiter/innen experimentelle und theoretische Grundlagenforschung auf den Gebieten der Astroteilchenphysik und der Quantendynamik (http://www.mpi-hd.mpg.de/).

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

ELEKTRONIKER (m/w/d)
Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Arbeitsbereich/Tätigkeit:

  • Bedienung, Wartung und Instandhaltung der elektrischen Anlagen der Gebäude- und Betriebstechnik
  • Regelung und Steuerung sehr komplexer HLK-Anlagen (Siemens Desigo CC)
  • Bedienung und Prüfung der Brandmelde- und Notbeleuchtungsanlagen
  • Überprüfung und Reparatur der Blitzschutz- und Erdungsanlagen
  • Kontrolle und Optimierung von Energieverbrauchswerten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker
  • Erfahrung im Betrieb von HLK-Anlagen
  • Erfahrung im Betrieb von Mittel- und Niederspannungsanlagen
  • Erfahrung im Betrieb elektrischer Anlagen nach DIN VDE 0105
  • Bereitschaft zur Übernahme der Vertretung der verantwortlichen Elektrofachkraft nach Betriebssicherheitsverordnung
  • Bereitschaft zur Übernahme der Rufbereitschaft auch an Wochenenden
  • Selbstständige Arbeitsweise, soziale und kommunikative Kompetenz

Sie arbeiten in einem abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsfeld, eingebunden in ein engagiertes und motiviertes Team. Wir bieten Ihnen eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit an einem wissenschaftlichen Institut mit internationalem Umfeld.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, einschließlich zusätzlicher Altersversorgung (VBL).

Die Max-Planck-Gesellschaft fördert die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen, die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Auf dem Gelände des Institutes befindet sich eine zweisprachige Kindertageseinrichtung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unser ONLINE-KARRIEREPORTAL (Kennziffer 30-2019) unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis 31.12.2019.

Weitere Informationen:
Herr Dr. Markus Klaiber
Telefon: 06221 516-500

Max-Planck-Institut für Kernphysik
Saupfercheckweg 1
69117 Heidelberg
www.mpi-hd.mpg.de



















Arbeitgeber: Max-Planck-Institut für Kernphysik
Arbeitsort: Heidelberg

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben