25. Dez 2019

Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) in Fürstenfeldbruck

admin Überall

Stellenbeschreibung

Das Klinikum Fürstenfeldbruck ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München und einer der größten Arbeitgeber im Landkreis. Das Haus wird als Kommunalunternehmen des Landkreises Fürstenfeldbruck geführt. Jährlich werden in unserem Haus knapp 19.000 stationäre Patienten bei 380 Planbetten versorgt.

Sie haben Interesse an der medizinischen und sehr vielfältigen klinischen Erstversorgung? Die täglich hohe Anzahl an Patientenkontakten sehen Sie als Herausforderung? Dann sind Sie die richtige Fachkraft (m/w/d) für unsere

Zentrale Notaufnahme

Für unsere ZNA, die 24/7 besetzt ist, suchen wir

Exam. Gesundheits- u. Krankenpfleger (m/w/d) Ihre Aufgaben:

  • Pflegerische Versorgung und Assistenz bei Diagnostik und Therapie der Patienten aller Fachabteilungen
  • Mitwirkung bei der Steuerung und Organisation der erforderlichen Betriebsabläufe in der jeweiligen Schicht
  • Triagieren aller ankommenden Patienten entsprechend den Vorgaben des Manchester-Triage-Systems
  • Kooperative Zusammenarbeit mit allen Ärzten, die in der ZNA ein­gesetzt werden, um die Versorgungsqualität weiter zu entwickeln
  • Kooperative Zusammenarbeit mit dem Personal der Stationen (Über­gaben, bedarfsgerechte Bettensteuerung) sowie den Vorgesetzten und der Pflegedirektion

Ihr Profil:

  • Sie sind examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger, Medizinischer Fachangestellter, Rettungsassistent oder Notfallsanitäter (m/w/d)
  • Sie sind flexibel in der Art der Arbeitsgestaltung und können auch unter Zeitdruck konzentriert arbeiten
  • Sie haben ein gutes medizinisches Wissen und können dies adhoc abrufen (Schockraum)
  • Als GKP (m/w/d) haben Sie Interesse an der Fachweiterbildung Notfallpflege
  • Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit gehören zu Ihrem beruflichen Selbstverständnis
  • Sie haben ein freundliches und zuvorkommendes Auftreten – auch in hektischen Situationen
  • Sie sind sicher in der Erstellung der Pflegeanamnese
  • Sie sind offen zum Erlernen selbstständiger Aufgaben (MTS Triage)

Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Pflege­direktor, Herrn W. Huber. Er steht Ihnen gerne auch telefonisch unter der Nummer 081 41 / 99 48 00 zur Verfügung. Ihre aussagekräftigen Be­werbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an karriere@klinikum-ffb.de oder an wilhelm.huber@klinikum-ffb.de oder per Post an:

Klinikum Fürstenfeldbruck
Pflegedirektion | Dachauer Straße 33 | 82256 Fürstenfeldbruck


Arbeitgeber: Klinikum Fürstenfeldbruck
Arbeitsort: Fürstenfeldbruck

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben