25. Dez 2019

Mitarbeiter im Wohngruppendienst und Dauernachtwachen in Teltow

admin Überall

Stellenbeschreibung

Die Wohnstätte II in Teltow gibt Erwachsenen mit geistiger Behinderung ein Zuhause. Professionelle und erfahrene Teams im Haus begleiten und fördern die Bewohnerinnen und Bewohner entsprechend ihrer individuellen Entwicklung und unterstützen sie dabei, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ihr Leben so selbstständig wie möglich zu führen.

Die Wohnstätte II gehört zum Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin mit mehr als 2.300 Mitarbeitenden.

Zur Verstärkung der Teams in unseren Wohnstätten suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

MITARBEITER IM
WOHNGRUPPEN­DIENST / DAUERNACHTWACHE (M/W/D) bis zu 40 Std./Woche (entspricht 100 % der RAZ)

Unser Angebot

  • mehrere attraktive, interessante, abwechslungsreiche, unbefristete Stellen als Mitarbeitende im Wohngruppendienst oder als Nachtwache in einem modernen Unternehmensverbund
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • betriebliche Altersvorsorge, weitere attraktive Sozialleistungen wie beispielsweise eine Jahressonder­zahlung, VWL und Kinderzuschlag
  • ein hochwertiges, internes Fort- und Weiterbildungsprogramm sowie externe Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten

Ihre Aufgaben

  • Begleitung, Betreuung, Versorgung und Pflege sowie Förderung und Assistenz der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Umsetzung inhaltlicher und organisatorischer Anforderungen
  • Nachtdienst oder Schichtdienst im 2-Schicht-System mit Wochenenddienst nach Schichtplan

Ihr Profil

  • staatliche Anerkennung als Heilerziehungspfleger, Altenpfleger, Krankenschwester, Erzieher oder gleichwertiger Abschluss wünschenswert
  • Freude an der Begleitung der Bewohnerinnen und Bewohner sowie an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Erfahrungen in der Betreuung und Pflege von geistig / schwerstmehrfach behinderten Menschen sowie auch im Umgang mit verhaltensauffälligen Bewohnerinnen und Bewohnern sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Kreativität, hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit werden erwartet

Wir erwarten, dass Sie die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit unterstützen und mittragen. Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist erwünscht.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 03328 433 554 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennziffer 323/18 bis zum 15. Dezember 2019 an

EVANGELISCHES DIAKONISSENHAUS BERLIN TELTOW LEHNIN
Personalabteilung
GB Teilhabe und Bildung
Lichterfelder Allee 45
14513 Teltow
personalabteilung.tel@diakonissenhaus.de

Bei einer Bewerbung per E-Mail senden Sie uns Ihre Unterlagen im PDF-Format (maximal 5 MB).

Unsere Hinweise zum Datenschutz im Rahmen Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.diakonissenhaus.de/bewerberdatenschutz.

Mehr Informationen und Online-Bewerbung:
www.diakonissenhaus.de/karriere
www.diakonissenhaus.de









Arbeitgeber: Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin
Arbeitsort: Teltow

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben