25. Dez 2019

Projektmanager (m/w/d) IT in München

admin Überall

Stellenbeschreibung

Wir ent­wick­eln Soft­ware, die dem Men­schen dient.

Unsere Kunden im öf­fent­lichen Be­reich nutzen un­se­re Pro­duk­te z. B. zur Er­stel­lung von Aus­wei­sen, Führer­scheinen oder Hei­rats­ur­kunden. Wir sor­gen da­für, dass Ge­häl­ter aus­ge­zahlt wer­den. Wir bie­ten Soft­ware­lö­sun­gen, Ser­vices und Be­ra­tung für un­sere Kun­den und un­ter­stütz­en Ver­wal­tung­en dabei, ser­vice­orientiert und bürger­nah zu sein.

Für unsere Hauptverwaltung in München für unser Geschäftsfeld E-Government suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektmanager (m/w/d) IT M46320 im Ange­stellten- oder Beamten­ver­hältnis Ihre Aufgaben

  • Erstellung von Anforderungsanalysen in Gesprächen mit den Kunden aus dem Bereich Bund und Länder
  • Planung, Umsetzung und Controlling von Projekten im Bereich E-Government anhand von eigen konzipierten Fachkonzepten
  • Steuerung der Zusammenarbeit mit den internen Fachbereichen, Kunden und Experten für E-Government
  • Mitarbeit bei bereichsübergreifenden, strategisch wichtigen Digitalisierungsprojekten unter Berücksichtigung von Budget, Zeit und Qualität
  • Vermarktung neuer Produkte für Politikentscheider sowie potenzialorientierte und strategische Marktbeobachtung und -bearbeitung
  • Unterstützung des Vertriebs bei der Akquise, z. B. auf Messen und Veranstaltungen sowie bei der thematischen Geschäftsentwicklung

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Verwaltung, Politik, Wirtschaft, Ingenieurwissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, Naturwissenschaft oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Projektmanagement (Projektplanung und Durchführung, finanzielle Kontrolle und Budgetierung, Berichterstattung) wünschenswert
  • Starke IT-Affinität und großes Interesse an politischen Themen
  • Stark ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ziel- und kunden­orientierte Haltung mit Vertriebsfokus
  • Engagierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise, souveränes Auftreten
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands

Unser Angebot

  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag auf Basis einer 40-Stunden-Woche
  • Gleitzeit und flexible Arbeitszeitmodelle
  • Zielgerichtete und begleitete Einarbeitung sowie regelmäßige Zielvereinbarungsgespräche
  • Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Arbeiten
  • Zusätzliche Absicherung durch eine betriebliche Altersversorgung (BVK-Zusatzversorgung)
  • Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerben, und bei Bedarf Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Weihnachtsfeier, Sommerfest, Sportevents (Firmenlauf, Ski­meisterschaften, Fußball- und Volleyball-Turniere)

Weitere Arbeitgeberleistungen finden Sie hier.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Kößler unter der Telefonnummer 089 5903-1530 wenden.

Über nach­folgen­den Link werden Sie direkt auf die Stellen­aus­schrei­bung weiter­geleitet: M46320

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins unter karriere.akdb.de.

Die AKDB ist der führende IT-Dienstleister für kommunale Auftraggeber in Bayern und darüber hinaus. Mach Dein Ding und komm in die Anstalt.

Arbeitgeber: AKDB
Arbeitsort: München

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben