25. Dez 2019

Sozialpädagog*in (w/m/d) für GaleriaTreff Nachbarschaftstreff in München

admin Überall

Stellenbeschreibung

GALERIATREFF
NACHBARSCHAFTSTREFF

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN ist anerkannter Träger der Kinder- und Jugendhilfe, Betreuungs- und Vormundschaftsverein und Betriebsträger von 12 Kindertageseinrichtungen. Als überkonfessioneller und parteipolitisch ungebundener Träger mit mehr als 500 Mitarbeiter*innen ist er mit über 50 Einrichtungen seit über 100 Jahren in und um München aktiv.

Für unseren Nachbarschaftstreff „GaleriaTreff“ in der Messestadt Riem suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Sozialpädagog*in (w/m/d)

Wir erwarten

  • Teamfähigkeit
  • die Fähigkeit, Willkommenskultur zu gestalten und die Einrichtung als niederschwelligen Ort des Austauschs sowie der Begegnung und Bildungsgelegenheit für Familien und Nachbarn zu beleben
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit multifaktoriellen Belastungsniveaus und Migrationshintergrund
  • Kooperations- und Vernetzungsfähigkeit zur Ermöglichung von Synergien für Nachbarn und Familien im Stadtteil
  • Kenntnisse bei der Planung und Initiierung von bedarfsorientierten Angeboten von und für Nachbarn und Familien
  • eine deeskalierende Grundhaltung sowie die Fähigkeit, Konflikte zu managen und Mediationsgespräche zu führen
  • Aktivierung, Begleitung und Entwicklung von ehrenamtlich Engagierten

Wir bieten u.a.

  • Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten
  • in- und externe Fortbildung, Supervision
  • Vergütung nach Vergütungsordnung/KINDERSCHUTZ MÜNCHEN Zentralbetrieb

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 23,5 Stunden.

Der KINDERSCHUTZ MÜNCHEN fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen. Wir begrüßen deshalb alle Bewerber*innen, unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, sexuellen Identität, ihrem Alter etc. Heterogenität und Vielfalt erleben wir als Bereicherung. Wir wertschätzen die individuelle Einzigartigkeit eines jeden Menschen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Claudia Rüger (Fachleitung Stadtteil-Angebote Messestadt Riem und Migration):
Tel. 089 23 17 16 – 7911 | c.rueger@kinderschutz.de

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Angabe der Job-ID 3402 an: bewerbung@kinderschutz.de kinderschutz.de

Arbeitgeber: Kinderschutz e.V.
Arbeitsort: München

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben