25. Dez 2019

Study Nurse (w/m/d) für die Neuroimmunologische Ambulanz in München

admin Überall

Stellenbeschreibung

Das Klinikum rechts der Isar der Tech­nischen Uni­versität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 5.500 Mit­arbeitern der Kranken­versorgung, der For­schung und der Lehre. Jähr­lich profi­tieren rund 60.000 Patien­ten von der statio­nären und rund 250.000 Patien­ten von der ambu­lanten Betreu­ung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximal­versorgung, das das gesamte Spek­trum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klini­kum rechts der Isar eine Anstalt des öffent­lichen Rechts des Frei­staats Bayern.

Die Klinik und Poli­klinik für Neurologie sucht für die Neuro­immunologische Ambulanz zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine

Study Nurse*

In dieser Ambu­lanz werden Patienten betreut, die an einer Multiplen Sklerose (MS) oder einer anderen neuro­logischen Auto­immun­erkrankung erkrankt sind. Ein wichtiger Teil des thera­peutischen Angebots sind klinische Studien ein­schließ­lich sogenannter Phase-II- und -III-Studien nach AMG und klinische Kohortenstudien, in denen Sie tätig werden.

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für Pro­banden, Prüf­ärzte, CROs und Behörden
  • Selbstständige Koordi­nation von Studien­visiten
  • Unterstützung der Prüf­ärzte bei der Durch­führung von klinischen Studien
  • Erhebung und Dokumentation studien­bezogener Daten, Vor­bereitung und Beglei­tung von Monitor­besuchen und Audits
  • Blutabnahme und Proben­versand
  • Verwaltung von Prüf­medikation und Studien­materialien
  • Pflege und Archivierung der Prüfarzt­ordner, CRFs und studien­bezogenen Korrespondenz

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene Aus­bildung in einem Gesundheits­beruf (z.B. Gesundheits- und Kranken­pfleger, MFA)
  • Sie haben idealer­weise bereits Erfahrung in kli­nischen Studien, ins­besondere Studien gemäß AMG
  • Eine Zusatzqualifikation als „Study Nurse“ ist erwünscht, kann jedoch auch im Rahmen Ihrer Tätig­keit erworben werden
  • Kenntnisse der Medizinischen Terminologie, gute IT-Kennt­nisse, Freude an der Arbeit mit neuro­logisch Erkrankten, Organisations­talent sowie Englisch­kenntnisse runden Ihr Profil ab

Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungs­reiche und fachlich anspruchs­volle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeits­plätzen
  • Umfassende Ein­arbeitung durch erfahrene und qualifi­zierte Kolleginnen und Kollegen
  • Die Möglichkeit der Teil­nahme an internen und externen Fort­bildungen
  • Einen Arbeitsplatz mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbar­keit durch öffent­liche Verkehrsmittel sowie Ver­günstigung durch IsarCardJob-Ticket
  • Ggf. München­zulage
  • Vermögens­wirksame Leistungen
  • Arbeitgeber­finanzierte betriebliche Alters­versorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebs­kindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familien­zimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attrak­tiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes, Ein­gruppierung erfolgt nach Berufs­erfahrung

Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, die Beschäf­tigung ist in Voll- oder Teilzeit mög­lich. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eig­nung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden.

* Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen unge­achtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte richten Sie Ihre Bewer­bung per E-Mail oder Post an Professor Berthele, der Ihnen für weitere Infor­mationen oder Rück­fragen auch gerne zur Ver­fügung steht (Tel.: 089 4140-4673).

Professor Dr. Achim Berthele – leitender Oberarzt –
Klinik und Poliklinik für Neurologie
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
81675 München

E-Mail: achim.berthele@mri.tum.de






Arbeitgeber: Klinikum rechts der Isar der TU München
Arbeitsort: München

Link zu allen Details und Bewerbung

Unbegrenzt.

Für diesen Job bewerben